VWB-Logo




Home

Projekt

Team

Aktivitäten

Vorträge

Publikationen

Lehrveranstaltungen

Praktikum beim VWB

Kontakt





 
Vorträge rund ums VWB




2014

Alexandra Lenz. „Von Grenzfällen und Fallgrenzen — Zur empirisch fundierten Neuauflage des Variantenwörterbuchs”, Lexikographisches Kolloquium des Germanistischen Instituts der Universität Szeged. Oktober 2014

Manfred Glauninger, Sara Hägi, Alexandra N. Lenz. „Die deutsche Sprache in Österreich und anderswo – Perspektiven aus der Schweiz, Deutschland und Österreich“, Deutsch 3.0, am 28. Juni 2014, Wien
mehr...

Lorenz Hofer, Sandra Suter. „Dynamik der deutschen Standardvariation aus lexikographischer Sicht”, 8th Days of Swiss Linguistics, am 20. Juni 2014, Zürich
mehr...

Manfred Glauninger. „Deutsch in Österreich im 21. Jahrhundert”, Sommeruniversität Wien-Linz (für Dolmetscher(innen) des Europäischen Parlaments), am 14. Mai 2014, Wien

Juliane Fink, Andreas Gellan. „Die Neubearbeitung des Variantenwörterbuchs des Deutschen. Methodische Neuerungen und die Abgrenzung zum Nonstandard”, 4. MGV-Kongress, am 12. April 2014, Erfurt.
mehr...

Juliane Fink, Andreas Gellan, Andrea Kleene. Präsentation des Instituts-Projekts „Variantenwörterbuch des Deutschen - NEU” in der LV „Sprache in Österreich” von Manfred Glauninger, am 14. Jänner, Wien.

2013

Andrea Abel, Rudolf de Cillia, Zoltán Csörgő, Manuela Glaboniat, Alexandra Lenz (Podiumsdiskussion). „Welches Deutsch lernen wir? Plurizentrik und DaF/DaZ/DaM-Unterricht”, ÖDaf-Kurztagung am 29. November, Wien.

Andreas Gellan. „Die zweite Auflage des Variantenwörterbuchs — Die Korpora und das Bewertungssystem”, 4. Netzwerktreffen Dialektlexikographie am 6. November, München.

Karina Schneider-Wiejowski. „Zur Bearbeitung des Variantenwörterbuchs des Deutschen: Nutzung digitaler Ressourcen”, Sektiontagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik e. V. am 20. September, Aachen.
http://www.gal2013.ifaar.rwth-aachen.de/

Juliane Fink, Andreas Gellan, Andrea Kleene. „Tschick, Zigi, Fluppe und andere Grenzfälle des Standards — Neuerungen in der Zweitauflage des Variantenwörterbuchs”, Bayerisch-Österreichische Dialektologentagung am 19. September, Wien.
http://boed-tagung.univie.ac.at/

Alexandra N. Lenz. „Wer gibt, dem wird gegeben werden.” Festvortrag auf dem Festkolloquium zu Ehren von Peter Wiesinger, Wien.

Alexandra N. Lenz. „Sprachverfall? Spracheinstellungen aus pluriarealer Perspektive”, Plenarvortrag. Jahrestagung des Instituts für deutsche Sprache. Mannheim

2012

Jakob Ebner. „Zwischen "Anfütterung" und "Landschaftspflege" Österreichischer Wortschatz im Wandel — Überblick und Darstellung in den Wörterbüchern.” Tagung Welches Deutsch an Schulen? Österreichisches Deutsch und Plurizentrik. Graz, 18.-20.10.2012.

Manfred Michael Glauninger. „Deutsch in Österreich — Perspektiven einer funktional dimensionierten Variationslinguistik.”, Plenarvortrag. Tagung Deutsch in Österreich. Wien, 18.-20.10.2012.

Sara Hägi. „Österreichisches Deutsch und wie es (von) außen aussieht.” Tagung Deutsch in Österreich. Wien, 19.-21.4.2012.

2011

Alexandra N. Lenz. „Sprache im Raum — Raum in der Sprache”. Antrittsvorlesung an der Universität Wien. Wien, 18.11.2011

Alexandra N. Lenz. „Three competing auxiliaries of a GET passive”. Jahrestagung der DGfS. Göttingen.

Home

Über Uns Besetzung Kontakt
Home

Termine bisherige Konzerte
Home

Programmgestaltung 19. Jhd. 20. Jhd. Musikalischer Humor
Home

Fotos Videos
Home

Berichte Presse-Unterlagen
Home

Straussflug Wr. Neustädter Strauss Ensemble StraussArt Records